Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Stadt AG einer von nur 5 ausgewählten freien Trägern für Tandemprojekt zum weiteren Voranbringen von Inklusion in Sachsen

10.05.2024

Im Rahmen eines gemeinsamen Förderprogramms des Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalts (SMS) und der "Aktion Mensch" sollen in Sachsen barrierefreie, partizipative und inklusive Sozialräume zur Stärkung der Teilhabe von Menschen mit Behinderungen entstehen. Hierfür stehen insgesamt 5 Mill. Euro in den nächsten 5 Jahren zur Verfügung . Zur Umsetzung wurden (Tandem)Partner in der Landschaft der freien Träger gesucht. Die Wahl fiel u.a. auch auf die Stadt AG, einer von insgesamt nur fünf freien Trägern, für die sich letztlich entschieden wurde. Wir freuen uns darüber und sehen darin auch einen Beleg, in Sachen Inklusion einen guten Ansatz zu verfolgen.

 

Die vollständige Pressemeldung des SMS zum Projekt steht unter dem Artikel zum Nachlesen zur Verfügung.